Kinderkrippe Zwergenstube Aufenau

Ihr Slogan

Das Betreuungsangebot                             Der Tagesablauf

Um ihnen ihren Alltag individuell und am besten zu erleichtern, können sie zwischen drei verschiedenen Betreuungsmodellen wählen:

  • 7 : 30Uhr bis 13 :00 Uhr                                       
  • Bringzeit bis 8 :30 Uhr gemeinsames Frühstück und Mittagessen enthalten,                                     
  • Abholzeit von 12 :30 Uhr bis 13 : 00 Uhr
  • 7 Uhr 30 bis 15 : 30 Uhr                    
  • Bringzeit bis 8 :30 Uhr, gemeinsames Frühstück und Mittagessen enthalten,                                     
  • Mittagsschlaf von 13 : 00 Uhr bis etwa 15 : 00 Uhr 
  • Abholzeit von 14 : 45 Uhr bis 15 Uhr 25

Rituale sind wichtig für die Kleinen,
sie geben Sicherheit und Geborgenheit.

Im gemeinsamem Morgenkreis begrüßen wir die Kinder, bevor wir zum gemeinsamen Frühstück gehen.
Dieses bereiten die Erzieherinnen vorher zu, oft helfen die älteren Kinder dabei. Am Büffet kann sich jedes Kind selber entscheiden, was es essen möchte. 

Danach heißt es Händewaschen, eventuell auf Toilette/ Töpfchen gehen, Wickeln und die Zähne werden spielerisch geputzt. 

Da wir das Zertifikat "Zahngesunde Krippe" tragen, achten wir auf einen zuckerfreien und ausgewogenen  Vormittag. 

Danach finden verschiedenen Aktionen bzw. Freispielzeit statt bis und dann etwa gegen 12 : 30 Uhr das Mittagessen von " Was euch schmeckt" geliefert wird. 

Um etwa 13 :00 Uhr bis etwa 15 :00 Uhr gehen die Kleinen, welche noch nicht abgeholt werden, schlafen. Bei einer ruhigen Schlafmusik kommen die Kleinen schnell zur Ruhe und tanken neue Kraft für den Nachmittag. 

Dann heißt es Spielen, Forschen, Entdecken bis alle Zwerge abgeholt sind :-)